Grünes Erleben

Im Rahmen der ländlichen Erwachsennenbildung haben auch Weißenfelser Landfrauen eine Ausbildung zur “Zertifizierten Hofführerin” absolviert und sind somit befähigt Schulklassen und andere interessierte Gruppen durch ihren Betrieb zu führen.

Nachfolgend möchten wir Ihnen den Familienbetrieb Ranscht GbR sowie die Hofführerinnnen Karin und Grit Ranscht in einer kleinen Fotostory vorstellen.

Fotostory

Familienbetrieb Ranscht GbR

Kontakt:

Grit Ranscht 03443/239375 Email:Grit@Landfrauen-Weissenfels.de

Karin Ranscht 03443/209164

 

Inhaltliche Schwerpunkte der Führung für Grundschulklassen

    • Landwirtschaft hautnah erleben
    • Spielerisches Lernen durch sinnesbezogene Vermittlung
    • Heimische Pflanzen auf Feldern und Wiesen
    • Kochen und Backen mit eigenen Anbauprodukten
    • Betreuung durch pädagogisch und psychologisch geschulte Hofführerinnen

Inhaltliche Schwerpunkte der Führung für Projekttage und praxisbezogenen Unterricht höherer Klassenstufen sowie Studiengruppen

    • Landwirtschaft als Landschaftsgestaltung
    • Nutzung des Bauernhofes früher und heute
    • Geschichte des Familienhofes als Spiegel politischer und geschichtlicher Ereignisse der jeweiligen Zeit
    • Funktion landwirtschaftlicher Maschinen und Anlagen
    • Mensch – Technik – Natur in Aktion
    • Information über Anbau und Weiterverarbeitung landwirtschaftlicher Produkte

auf Wunsch kann auf einzelne Punkte näher oder weniger intensiv eingegangen werden

Kommentare sind geschlossen