Maibaum

Maibaumklettern
In einigen Dörfern ist es Brauch einen Maibaum zu stellen deren Spitze mit einem grossen Kranz geschmückt wird.

Um den Maibaum herum findet der Bändertanz statt. Bei diesem flechten junge Mädchen Bänder um den Stamm des Maibaumes herum und lösen diese am Ende dann auch wieder.

Nach dem Bändertanz können Jungen und Mädchen ihre Geschicklichkeit beweisen und den Stamm des Maibaumes hinauf klettern um sich die oben hängenden Süssigkeiten zu holen.

Im Ortsverein Pettstädt zelebriert man diese alte Tradition alle fünf Jahre. Für die Bändertanzkinder wurden einheitliche Kostüme genäht die dann von einer Generation zur nächsten weiter gegeben werden.

Kommentare sind geschlossen